Lieder und Gebete

 >Lieder  >Gebete  >Litanei

Lieder

Lied vom Staffelberg

Lied vom Staffelberg nahe Staffelstein/Franken
 

Bild Staffelstein/Franken

Der Staffelberg bei Staffelstein-Franken mit der St. Aldegundis-Kapelle.
 

 

Hymne à Sainte Aldegonde de Maubeuge

Hymne à Sainte Aldegonde de Maubeuge
 

St. Aldegundis von Arsbeck

St. Aldegundis von Arsbeck
 

zur hl. Aldegundis von Arsbeck

zur hl. Aldegundis von Arsbeck
 

St.Aldegundis-Lied Kaarst-Büttgen.

St.Aldegundis-Lied Kaarst-Büttgen.
 

St.Aldegundis-Lied Anhausen.

 
St.Aldegundis-Lied Anhausen.
 

Aldegundislied von Koblenz-Arzheim

Aldegundis, deine Stärke
auf dem Weg der Sterblichkeit,

deiner Tugend Wunderwerke
sollen machen dich bereit,

dich beim Schöpfer dieser Erde
laut zu loben alle Tag,

dich zu bitten, deine Herde
zu befrei'n von aller Plag.
 

Aldegundis dir zuliebe
wird uns Gott barmherzig sein,

wenn von Tugend wir getrieben,
unser Leben Gott stets weihn;

denn auch du die Jugendjahre
ganz als Opfer hast geweiht

und von allen Heilsgefahren
darum deine Seel befreit.
 

Du, ein Sproß vom Königsstamme,
willst nicht Purpur, Ehr und Pracht.

In dir brennt die Gottesflamme,
da Gott selber zu dir sprach:

Keinen sollst du dir erwählen
als nur Jesum, meinen Sohn.

Diesen sollst du dir erwählen,
er wird sein dein großer Lohn!

 

Melodie: „Heil'ger Joseph, hör uns flehen”.

Aldegundislied von Emmerich

1. Aldegundis, Ruhm der Flamen,
Heilig gilt auch uns dein Namen,
Schutzfrau, hehr und hochgeehrt;
Vor Jahrhunderten gegründet
Unser Dom dein Lob verkündet,
Frommer Andacht Hort und Herd.
 

2. Fürstenkrone, Königswürde
Schienen dir nur eitle Bürde,
Wurdest jung Christkönigs Braut;
Und er stand dir treu zur Seite,
Gab durch Wogen dir Geleite,
Menschenwunsch ward nicht mehr laut.
 

3. Geist'ge Töchter zu dir eilen,
Mit der Mutter froh zu teilen
Gottes Lob bei Tag und Nacht;
Kluge Jungfrau'n allzeit wachend,
Ihre Lampen flugs entfachend,
Wenn der Bräut'gam kund sich macht.
 

4. Aus der Hand, die allzeit offen,
Strömt den Armen Hilf und Hoffen,
Tränen trocknet Aldegund;
Wo ein Herz in Ängsten banget,
Gottvertrauen es erlanget
Aus der lieben Mutter Mund.
 

5. Feuersglut das Gold bewähret,
Leid des Menschen Herz verkläret,
Aldegund, trugst schwer Gebrest;
Ohne Zagen, ohne Klagen
Hast es jahrelang getragen,
Hieltst an Christi Kreuz dich fest.
 

6. Zu dir, Fraue, auf wir schauen,
Deiner Sorge wir vertrauen,
Bist Patronin, Gott dich ehrt;
Stets in deines Stabes Schatten
Glaub' und Zucht die Ahnen hatten,
Hilf, daß wir der Väter wert.
 

B. Liesen

Aldegundislied von Koslar

1. Sankt Aldegundis, mild und gut,
Du Sproß aus edlem Frankenblut.
Allein dein Herz in Freud und Schmerz
Beim höchsten König selig ruht.


2. Sankt Aldegundis, Gottes Braut
Und auch der Armen Mutter traut,
Wir sind so arm, o dich erbarm'
Und ruf für uns zu Jesus laut.
 

3. Sankt Aldegundis, selig dort,
Bleib Schutzpatronin unserem Ort;
An Leib und Seel' uns Gott befehl',
Bleib unsere Mutter immerfort!
 
4. Sankt Aldegundis, gottgeweiht,
Du folgst dem Heiland allezeit.
O führe du uns Jesus zu In Zeit und in der Ewigkeit.
 

Nach der Melodie: „Hör, Schöpfer, mild, den Bittgesang!"

Aldegundislied von Arzheim

1. Aldegundis, deine Stärke
Auf dem Weg der Sterblichkeit,
Deiner Tugend Wunderwerke
Sollen machen uns bereit,
Dich beim Schöpfer dieser Erde
Laut zu loben alle Tag,
Dich zu bitten, deine Herde,
Zu befrei'n von aller Plag.
 

2. Aldegundis, dir zu Liebe
Wird uns Gott barmherzig sein,
Wenn von Tugend wir getrieben
Unser Leben Gott stets weih'n,
Denn auch du die Jugendjahre
ganz als Opfer hast geweiht,
Und von allen Heilsgefahren
Darum deine Seel befreit.
 

3. Wachen, Beten und Betrachtung
Waren deiner Seele Lust.
Wollust-, Glück- und Weltverachtung
War das Streben deiner Brust.
Ach, wie viele geh'n verloren
Durch die Geld- und Ehrensucht!
Besser war der nicht geboren,
Der nicht liebt die keusche Zucht.
 

4. Du, ein Sproß vom Königsstamme,
Willst nicht Purpur, Ehr' und Pracht.
In dir brennt die Gottesflamme,
Da Gott selber zu dir sprach:
„Keinen sollst du dir erwählen,
Als nur Jesum, meinen Sohn.
Diesen sollst du dir erwählen,
Er wird sein dein großer Lohn.”
 

Melodie: „Heil'ger Joseph, hör uns flehen”.

Gebete
 

Gebet in der Gemeinde Arsbeck

Erhöre uns, o Gott, unser Heil, und wie wir uns der Verehrung deiner heiligen Jungfrau Aldegunde freuen, so laß uns auch in der Gesinnung kindlicher Hingabe geschult werden.
Heilige Aldegundis, Gerechtigkeit hast du geliebt, Unrecht gehaßt, darum hat dich Gott, dein Gott, mit Freudenöl gesalbt, noch reichlicher als deine Schwestern. Darum vertrauen wir auf die Macht deiner Fürbitte in unseren Nöten, damit wir Gottes Willen erkennen und das ewige Heil erlangen.
 
Heilige Aldegundis, bitte für uns!

Zur Pfarrpatronin von Emmerich

Heilige Patronin unserer Pfarrkirche, sieh gnädig auf uns nieder; wir sind dir ja in besonderer Weise anempfohlen. Erflehe uns einen unerschütterlichen Glauben an alle Lehren unserer heiligen Kirche, eine unüberwindliche Hoffnung auf die Güter des Himmels und eine opferbereite Liebe zu Gott und den Menschen!

Zur Krebspatronin von Overwinden

Süße Magd und Braut Christi Aldegundis, unsere Patronin, beschütze uns, daß wir verschont bleiben von Krebs, Fieber und Kopfschmerzen und daß diejenigen, die darunter leiden, genesen, wenn es zu ihrem Heile dient, oder nach deinem Vorbild ihr Kreuz geduldig tragen. Durch Jesus Christus, unsern Herrn.
Amen.

Litanei zur hl. Aldegundis von Overwinden

Herr, erbarme dich unser!
Christus, erbarme dich unser!
Herr, erbarme dich unser!
Christus, höre uns!
Christus, erhöre uns!
Gott Vater im Himmel, erbarme dich unser!
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser!
Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser!
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser!
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns!
Heilige Maria, Königin der Jungfrauen, bitte für uns!
Heilige Maria, Königin aller Heiligen, bitte für uns!
Heilige Aldegundis, bitte für uns!
Heilige Aldegundis, von Gott geliebt,
Heilige Aldegundis, geliebt von der allerseligsten Jungfrau,
Heilige Aldegundis, begnadigt mit dem Umgang der Engel,
Heilige Aldegundis, suchend nach Gott in der Einsamkeit von frühester Jugend an,
Heilige Aldegundis, voll Liebe für die engelgleiche Tugend,
Heilige Aldegundis, Jungfrau an Seele und Leib,
Heilige Aldegundis, demütig in deinen Blicken,
Heilige Aldegundis, wachsam über deine Seelenschönheit,
Heilige Aldegundis, erhaben über die Versuchungen der Welt,
Heilige Aldegundis, standhaft in deinen heiligen Vorsätzen,
Heilige Aldegundis, gezwungen, das elterliche Haus zu verlassen,
Heilige Aldegundis, auf deiner Flucht von Engeln begleitet,
Heilige Aldegundis, geistliche Mutter zahlreicher Jungfrauen im Dienste Gottes,
Heilige Aldegundis, Vorbild in Abtötung und Buße,
Heilige Aldegundis, voll freudiger Gelassenheit in aller Widerwärtigkeit,
Heilige Aldegundis, sanftmütig und liebevoll gegenüber deinen Lästerern,
Heilige Aldegundis, voll Verlangen, die Leiden deines gekreuzigten Bräutigams zu teilen,
Heilige Aldegundis, durch einen schrecklichen Krebs an deinem jungfräulichen Leib gepeinigt,
Heilige Aldegundis, voll Freude und Dankbarkeit für diese Prüfung,
Heilige Aldegundis, ruhmvolles Opfer deiner Liebe zum Kreuz,
Heilige Aldegundis, mächtig durch deine Fürsprache bei Gott,
Heilige Aldegundis, berühmt wegen deiner zahlreichen Wunder,
Heilige Aldegundis, Helferin derjenigen, die dich vertrauensvoll anrufen,
Heilige Aldegundis, Zuflucht der Kranken,
Heilige Aldegundis, Retterin der vom Krebs Bedrohten, die dich vertrauensvoll anrufen,
Heilige Aldegundis, Beistand in der Todesstunde für alle, die in diesem Leben zu dir gebetet haben,
Heilige Aldegundis, unsere Schützerin in allen Gefahren für Leib und Seele,